Alexander Mark

Innerer Reichtum und äussere Fülle — Ein transformatives Wochenende

Beim Thema Geld gibt es nur zwei Möglichkeiten: Entweder Du hast genügend davon – oder nicht. Mangel oder Fülle. Alles dazwischen ist Niemandsland.

In Wirklichkeit ist Geld nichts weiter als ein gigantisches Vergrösserungsglas. Menschen, die moralisch «schlecht» sind, gibt es die Chance, diese «Schlechtheit» noch mehr auszuleben. Doch moralisch «gute» Menschen könnten so viel mehr Gutes in dieser Welt tun, wenn sie reich wären.

Wenn wir im Mangel sind, besitzt das Geld uns. Erleuchtete Meister können Geld besitzen – ohne davon besessen zu werden. Denn ihr innerer Reichtum ist grösser, als alle Reichtümer der Welt es jemals sein könnten. Deshalb haben sie auch keine Angst vor Reichtum und können dieser Welt in ganzer Fülle dienen.

Du hast – in Fülle – ganz spezielle Talente und Geschenke mitbekommen, die nur Du und nur Du allein, in dieser Kombination in Dir trägst, und die nur durch Dich auf diese Welt kommen können. Das ist Deine wahre Bestimmung, Dein wahrer innerer Reichtum!

Doch Du kannst dieser Welt nur dann in Fülle dienen, wenn Du sowohl innerlich, als auch äusserlich, reich bist. Sonst fühlt sich alles im Leben falsch an. Es ist so, als wärst Du mit einem kaputten Kompass unterwegs. Du glaubst vielleicht, dass Du Richtung Norden gehst, aber Du weichst ständig vom Kurs ab.

Sobald Du erkannt hast, dass innerer Reichtum und äussere Fülle eins sind, die zwei Seiten einer Medaille, sobald Du Deine innere Reichtumsquelle wieder zum Sprudeln gebracht hast, ist Dein innerer Kompass geheilt. Reichtum beginnt zu fliessen. Wie Innen, so Aussen.

Bist Du bereit, das Niemandsland zwischen Fülle und Mangel zu verlassen? Bist Du bereit, den entscheidenden Schritt in die Fülle zu tun?

In zwei Tagen intensiver Arbeit mit Alexander Mark lernst Du, innerlich reich zu sein.

Die Fülle im Aussen wird sich dann ganz automatisch einstellen, dies ist ein universelles Gesetz.

Bist Du bereit?

Frühbucherpreis bis 31. Januar 2020: CHF 320.- / CHF 290.- für BPV-Mitglieder
Regulärer Preis ab 1. Februar 2020: CHF 350.- / CHF 320.- für BPV-Mitglieder

Kurzdaten:

von Sa 9. Mai 2020, 10:00 Uhr

Samstag/Sonntag, 9./10. Mai 2020
Sa, 10.00 - 18.00 Uhr
So, 10.00 - 17.00 Uhr

Hotel Hofmatt
Baselstrasse 88
CH-4142 Münchenstein
www.hotelhofmatt.ch

Infos zum Veranstaltungsort:
www.bpv.ch/basler-psi-verein/raum-hotel-hofmatt

CHF 320,00 / 290,00 (Mitglieder)

Alle Unterlagen herunterladen

Jetzt teilnehmen!
Attend this event

Informationen zum Referenten

Kurzbiographie:

Alexander Mark ist Therapeut, Coach, Unternehmer und Autor. Seit über 20 Jahren konzipiert und begleitet er sehr erfolgreiche Weiterbildungs- und Selbsterfahrungs-Programme, die seinen Teilnehmern zu lebensverändernden Durchbruchserlebnissen und meilensteinhaften Erfolgen verhelfen.

Mehr Informationen zu Alexander Mark