Alle Informationen zur Veranstaltung

Das Wunder der Hypnose. Ein Prozess, der die Realität einer Person nur durch Sprache verändert. Ganze Fantasiewelten lassen sich dabei erschaffen und limitierende Glaubensätze in Luft auflösen. 
Diese Kunst können Sie lernen. Wenn Sie andere in Trance versetzen können, wird das Ihren Beruf, Ihr Privatleben und Ihre persönliche Entwicklung bereichern. Denn wer die Kraft der Vorstellung besser versteht, kann auch die eigene Wahrnehmung und das eigene Wohlbefinden beeinflussen. Kaum ein anderer Prozess macht dieses Potential so erfahrbar wie die Hypnose. Phänomene wie Dissoziation, Amnesie oder Halluzination machen klar, wie sehr die Realität veränderbar ist – wie wir uns täglich selbst hypnotisieren. Mit diesem Verständnis können wir unser Leben bewusst zum Positiven verändern. 
Dieses Wochenendseminar ist eine Einführung in die Kunst der Schnellhypnose, keine therapeutische Ausbildung. Danach werden Sie anderen spielerisch dabei helfen können, in die hypnotische Trance zu gehen und zu entspannen. Oder Dinge zu erleben, wie am Stuhl festzukleben oder sich nicht mehr an den eigenen Namen zu erinnern. In jeder Situation – auf einer Party, in der Kneipe oder im Coaching.
Neben dem Unterhaltungswert solcher Momente werden Sie durch Training auch Ihre Kommunikationsfähigkeiten und Empathieverbessern.
Vorkenntnisse über Hypnose oder NLP sind nicht nötig.


Ablauf Hypnose-Seminar 

Im Seminar wechseln sich Theorie und Praxis harmonisch ab. Sie werden also das Gelernte direkt an anderen Teilnehmern ausprobieren und üben bzw. selbst erleben. So bekommt jeder sofort Feedback und kann damit seine Fähigkeiten verbessern.

Thimon von Berlepsch wird zu Demonstrationszwecken immer wieder Teilnehmer in Trance versetzen. Bitte habe Sie Verständnis dafür, dass aus Zeitgründen nicht jeder dafür drangenommen werden kann. Ihre Teilnahme ist also keine Garantie dafür, von Thimon von Berlepsch hypnotisiert zu werden.

Wichtig ist jedoch, dass Sie ein fabelhafter Hypnotiseur werden können, auch ohne jemals selbst hypnotisiert worden zu sein.

Thimon von Berlepsch wird zwar das Thema der Selbsthypnose ansprechen, jedoch nicht näher auf diesen Bereich eingehen bzw. Techniken dafür erklären. Das würde einfach den Rahmen sprengen.

Sie lernen an diesem Wochenende:

  • Definition und Einleitung von Hypnose | Showhypnose vs. Hypnosetherapie
  • Vorbereitungsgespräch – Hypnotee wird für Hypnose geöffnet
  • Warm-Up – verschiedene Suggestibilitätstests
  • Auswahl geeigneter Hypnotees aus einer Gruppe
  • Induktion – verschiedene Hypnoseeinleitungen
  • Vertiefung – verschiedene Techniken (Fraktionierung, Pacing & Leading etc.)
  • Convincer – Tests zur Trance-Tiefe
  • Suggestion – Aufbau und Anwendung
  • Definition und Einleitung hypnotischer Phänomene
    Katalepsie (z.B. steifer Arm), Amnesie (z.B. Namen vergessen), Trance etc.
    • Tranceindikatoren erkennen und deuten
  • Sicheres Beenden der Hypnose in Verbindung mit positiven Suggestionen

  • Über den hypnotischen Prozess lernen Sie wertvolle Techniken, die auch Ihr Alltagsleben und Ihre Kommunikation bereichern. Z.B.:

  • Wie Sie eine starke Verbindung in die Welt Ihres Gegenübers aufbauen
  • Wie Sie ein besseres Verständnis für die Innenwelt Ihres Gegenübers bekommen
  • Wie Sie Ihr Gegenüber und sich selbst effektiver führen könne. Z.b. aus eine Drama (Stuck-State) hin zum motivierten Handeln
  • Wie sich Ihre Wirkung auf andere ändert, wenn Sie Ihre Haltung ändern
  • Wie Ihnen das Wissen um hypnotische Phänomene hilft, Ihr eigenes Handeln im Alltag zielorientiert zu verändern
  • Was Meditation ist und was sie mit Hypnose gemeinsam hat
  • Wie sie das Unterbewusstsein ansprechen um langfristig Dinge zu verändern
  • Wie sich die Gehirnwellen in Trance und Meditation verändern und welche Möglichkeiten dadurch 
  • Kurzdaten:

    von Sa 25. Mai 2019, 10:00 Uhr

    Samstag/Sonntag, 25./26. Mai 2019
    Sa, 10:00 - 18:00 Uhr
    So, 10:00 - 17:00 Uhr

    Hotel Hofmatt
    Baselstrasse 88
    CH-4142 Münchenstein
    www.hotelhofmatt.ch

    Infos zum Veranstaltungsort:
    www.bpv.ch/basler-psi-verein/raum-hotel-hofmatt

    CHF 920,00 / 870,00 (Mitglieder)

    Alle Unterlagen herunterladen

    Jetzt teilnehmen!
    Attend this event

    Informationen zum Referenten

    Kurzbiographie:

    Thimon von Berlepsch – Magier, Hypnotiseur und Buchautor, widmet sich seit seinem 13. Lebensjahr dem Studium der Zauberkunst und allem, was den Menschen zum Staunen bringt. Neben internationalen Auftritten für namenhafte Unternehmen, tourt er mit verschiedenen Show-Formaten bundesweit durch Deutschland. In seinem Bestseller „Der Magier in uns“ gewährt er einen Einblick in sein Leben und verrät, wie wir mit einfachen Übungen unsere Wahrnehmung auf das Leben verändern können. Der Meister der Beeinflussung gibt dazu auch regelmäßig Hypnose-Workshops, in denen er Teilnehmer in die Geheimnisse der Sprache, Kommunikation und unserer Vorstellungskraft einweiht. Einige beeindruckende TV-Auftritte findet Sie auf YouTube.

    Mehr Informationen zu Thimon von Berlepsch

    Weitere Veranstaltungen dieses Referenten: