Alle Informationen zur Veranstaltung

Sei mit da­bei, wenn Kim Eng, Ehe­frau und Part­ne­rin von Eck­hart Tol­le, uns auf ei­ne Rei­se mit­nimmt, auf der wir die Freu­de am Sein ent­de­cken wer­den – ei­nen Zu­stand sprühen­der Le­ben­dig­keit und in­ne­ren Frie­dens –, in­dem wir uns ein­fach nur auf den ge­gen­wär­ti­gen Mo­ment ein­schwin­gen.

In die­sem Workshop wer­den Qi Flow Yo­ga und Be­we­gung auf ei­ne Wei­se kom­bi­niert, die uns ei­ne Be­wusst­seins­ver­än­de­rung durch In­te­gra­ti­on von Geist, Kör­per und See­le er­mög­licht. In­spi­riert von Tai­ji, Yin Yo­ga und Qi­gong ver­eint Kim Eng die­se ur­al­ten Prak­ti­ken mit Me­di­ta­tio­nen, um die En­er­gie nach in­nen zu rich­ten und ei­nen Zu­gang zu Mo­men­ten der Stil­le zu öff­nen, die uns da­bei hel­fen wer­den, uns mit den tie­fe­ren Di­men­sio­nen in un­se­rem In­ne­ren zu ver­bin­den.
Un­se­re En­er­gie ist da­zu be­stimmt, frei durch un­se­ren Kör­per zu fließen. Wenn wir uns aber zu sehr mit ei­nem un­ab­läs­si­gen Strom zwang­haf­ter Ge­dan­ken iden­ti­fi­zie­ren, ent­s­te­hen in un­se­rem Kör­per En­er­gieb­lo­cka­den. Kim zeigt uns ei­nen Zu­gang zu in­ne­rem Kör­per­be­wusst­sein, ein prak­ti­scher Weg, um in den ge­gen­wär­ti­gen Mo­ment ein­zu­tau­chen, denn nur dort kann Hei­lung ge­sche­hen und kön­nen En­er­gieb­lo­cka­den auf­gelöst wer­den.
Sie wird uns da­bei hel­fen, ein Gleich­ge­wicht zwi­schen Yin (pas­siv) und Yang (ak­tiv) En­er­gie zu eta­b­lie­ren und in ei­nem Zu­stand zu ru­hen, in dem wir al­les an­neh­men und ak­zep­tie­ren, was sich wäh­rend der Übun­gen zei­gen mag. Auf die­se Wei­se wer­den wir die Macht der Prä­senz ent­de­cken und kön­nen dem ei­gent­lich Sinn un­se­res Le­bens fol­gen, näm­lich dem Er­wa­chen un­se­res Be­wusst­seins.

Besonderes
Tragen Sie bitte bequeme Kleider mit in den Sie sich bewegen können.
Bitte bringen Sie eine eigene Yogamatte sowie sonstige Gegenstände welche Sie benötigen (Kissen, Decke, o.Ä.).

Frühbucherpreis bis 28.02.2019: CHF 130.- / CHF 120.- für Mitglieder BPV
Regulärer Preis ab 01.03.2019: CHF 190.- / CHF 180.- für Mitglieder BPV

Kurzdaten:

von Sa 5. Okt. 2019, 14:00 Uhr

Samstag, 5. Oktober 2019
14.00 - 17.00 Uhr

Banana City
Schaffhausertrasse 8
8400 Winterthur

CHF 130,00 / 120,00 (Mitglieder)

Alle Unterlagen herunterladen

Jetzt teilnehmen!
Attend this event

Informationen zum Referenten

Kurzbiographie:

Kim Eng wur­de in Van­cou­ver, Ka­na­da, ge­bo­ren und ih­re spi­ri­tu­el­le Su­che be­gann be­reits in den frühen 1980er Jah­ren. 1998 be­geg­ne­te sie Eck­hart Tol­le und mach­te bald dar­auf, wäh­rend ei­nes von ihm ge­lei­te­ten Re­t­re­ats, ei­ne trans­for­mie­ren­de spi­ri­tu­el­le Er­fah­rung. Dar­auf folg­ten sie­ben Jah­re in­ten­si­ven spi­ri­tu­el­len Trai­nings und Wei­ter­ent­wick­lung. Da­nach be­gann sie selbst, Men­schen zu be­ra­ten und ih­nen da­bei zu hel­fen, den ei­ge­nen in­ne­ren Leh­rer und Hei­ler zu ent­de­cken.

Kim hat durch ih­re Tä­tig­keit als Be­ra­te­rin und Red­ne­rin so­wie durch die Ent­wick­lung ih­rer „Prä­senz durch Be­we­gung“-Work­shops zu ei­nem ganz ei­ge­nen Lehr­stil ge­fun­den, der dar­auf ab­zielt, durch In­te­gra­ti­on von Kör­per, Geist und See­le das Be­wusst­sein zu trans­for­mie­ren. Sie be­trach­tet den Zu­stand der Prä­senz als un­se­re „Got­tes-Na­tur“, die in un­se­rem mensch­li­chen Kör­per lebt und durch ihn wirkt. Wenn wir vom un­be­wuss­ten zu ei­nem voll­s­tän­dig be­wuss­ten Le­ben er­wa­chen, be­fin­den wir uns au­to­ma­tisch in Über­ein­stim­mung mit der Prä­senz und leis­ten da­mit un­se­ren Bei­trag zur Er­schaf­fung ei­ner neu­en Er­de.

Mehr Informationen zu Kim Eng