Kim Eng wur­de in Van­cou­ver, Ka­na­da, ge­bo­ren und ih­re spi­ri­tu­el­le Su­che be­gann be­reits in den frühen 1980er Jah­ren. 1998 be­geg­ne­te sie Eck­hart Tol­le und mach­te bald dar­auf, wäh­rend ei­nes von ihm ge­lei­te­ten Re­t­re­ats, ei­ne trans­for­mie­ren­de spi­ri­tu­el­le Er­fah­rung. Dar­auf folg­ten sie­ben Jah­re in­ten­si­ven spi­ri­tu­el­len Trai­nings und Wei­ter­ent­wick­lung. Da­nach be­gann sie selbst, Men­schen zu be­ra­ten und ih­nen da­bei zu hel­fen, den ei­ge­nen in­ne­ren Leh­rer und Hei­ler zu ent­de­cken.

Kim hat durch ih­re Tä­tig­keit als Be­ra­te­rin und Red­ne­rin so­wie durch die Ent­wick­lung ih­rer „Prä­senz durch Be­we­gung“-Work­shops zu ei­nem ganz ei­ge­nen Lehr­stil ge­fun­den, der dar­auf ab­zielt, durch In­te­gra­ti­on von Kör­per, Geist und See­le das Be­wusst­sein zu trans­for­mie­ren. Sie be­trach­tet den Zu­stand der Prä­senz als un­se­re „Got­tes-Na­tur“, die in un­se­rem mensch­li­chen Kör­per lebt und durch ihn wirkt. Wenn wir vom un­be­wuss­ten zu ei­nem voll­s­tän­dig be­wuss­ten Le­ben er­wa­chen, be­fin­den wir uns au­to­ma­tisch in Über­ein­stim­mung mit der Prä­senz und leis­ten da­mit un­se­ren Bei­trag zur Er­schaf­fung ei­ner neu­en Er­de.

Kim Eng

Derzeit leider keine Artikel von Kim Eng. Hier geht's zu allen Artikeln.

50 Jahre Erfahrung

Gemeinnütziger Verein

Bodenständige Spiritualität

Weltbekannte Referenten

Zusatzleistungen

Viele gute Rückmeldungen

Motiviertes & innovatives Team

Wieso spirituelle Seminare besuchen?

Investiere in deine Zukunft

Spirituelles Wachstum

Lerne von den Besten

Finde heraus was wirklich zählt

Treffe nette Gleichgesinnte

Erweitere deinen Horizont

Lass den Stress los