Alle Informationen zur Veranstaltung

Eine der großen Fähigkeiten von Tom Mögele liegt unter anderem darin, Menschen und ihre Absichten auslesen zu können.

Und dieses Wissen gibt er nun in einem dreiteiligen Abend-Seminar „Körpersprache – Die wahre Intension deines Gegenübers erkennen“ weiter.
Im ersten Teil lernst du den Charakter deines Gegenübers zu erkennen. Anhand von klar strukturierten Merkmalen lernst du ihn einzuschätzen.
Die Kommunikation lässt sich viel leichter und schneller führen, wenn man erkennt, was das Gegenüber möchte. Im zweiten Teil wirst du erfahren, die Absicht des Gegenübers auszulesen.
Im dritten Teil wirst du lernen, wie die Blockaden deines Gegenübers auslesen kannst, an welchen Körperstellen er mehr Energie oder zu wenig Energie hat und wie du damit umgehen kannst.
Auch Lügen lassen sich erkennen, sie entlarven sich durch ein Zusammenspiel von einer bestimmten Mimik im Gesicht sowie der Körperhaltung dazu.
Die Abende beinhalten viele Übungen.
Durch die Anwendung des G4, Blockaden zu erkennen und zu lösen, sowie der Kunst, Energien lenken zu können, ist dieses Seminar eine ideale Ergänzung zu der MindFlow der Arbeit von Tom. 

Kurzdaten:

von Fr 26. Okt. 2018, 19:00 Uhr

Freitag, 26. Oktober 2018
19.00 - 21.30 Uhr

Gasthof Mühle – Chesselisaal
Hauptstrasse 61
4147 Aesch

CHF 80,00 / 70,00 (Mitglieder)

Alle Unterlagen herunterladen


Informationen zum Referenten

Kurzbiographie:

Tom Mögele war schon als Kind hellsichtig und konnte viele Geschehnisse vorausahnen. Dies war für ihn wie auch für sein Umfeld nicht einfach. Aufbauend auf seinen eigenen Erfahrungen sowie seiner Coaching- und Seminartätigkeit hat er MINDFLOW entwickelt – ein neues Verständnis von Ärger, Stress und Blockaden als unendlicher Quelle von Lebensenergie und eine Möglichkeit, in einen Bewusstseinszustand zu gelangen, in dem es kein Tun und kein Wollen mehr gibt, uns aber sämtliche Möglichkeiten offenstehen. Tom Mögele hat zeit seines Lebens gesucht und geforscht, um schließlich diese Techniken und Fähigkeiten zu entwickeln. Sein Wissen gibt er nun in Büchern und Seminaren weiter.

Mehr Informationen zu Tom Mögele