Alle Informationen zur Veranstaltung

An diesem Abend versucht Christoph Bürer zusammen mit Max Schweizer und Hannes Guggenbühl mittels eines Tischchens mit der Geistigen Welt in Kontakt zu treten. Die Geistige Welt wird uns unsere laut oder lautlos mental gestellten Fragen direkt über das Tischchen mit «Ja» oder «Nein» beantworten. Erleben Sie mit uns, wie sich ein gewöhnliches Holz-Tischchen durch die feinstoffliche Energie der Geistigen Welt geführt, zu Anwesenden im Publikum bewegt, um eine Botschaft aus der Geistigen Welt zu übermitteln.

Max Schweizer, Familienvater, lebt auf dem Lande und liebt die Natur, die Tiere und die Menschen. Er kam 2000 in Kontakt mit Reiki. Seit diesem Zeitpunkt befasst er sich mit Geistigem Heilen und Energiearbeit. Er ist ausgebildet in Geistheilung und Energiearbeit nach Aldo Berti. Max folgte einem Schamanen nach dessen Heimat Ecuador. Dort wurde ihm die Reinigungszeremonien und die Umgangsformen der Ureinwohner Südamerikas mit Mutter Erde, den Mitmenschen und den Tieren gelehrt. Zeremonien und Rituale, bereichert durch die Kraft der Trommel und des Gesangs, sind Bestandteile seines Lebens.

Hannes Guggenbühl: "Aussersinnliche Wahrnehmungen gehören seit meiner Kindheit zu meinem Leben. So begann ich Menschen zu suchen, die ebenfalls solche Wahrnehmungen erlebt haben um im Austausch von ihnen lernen zu können.Je tiefer ich mich mit den aussersinnlichen Wahrnehmungen auseinander setzte, wurde mir bewusst, dass es noch andere Welten, Bewusstseinsformen und Realitäten geben muss. Dass wir mehr sind als nur unseren Körper.Ich besuchte verschiedene Ausbildungen im In- und Ausland bei Medien und Heilern, die mir weiter helfen konnten, mich selber zu verstehen. Harald Wessbecher, hat mir in einfacher und verständlicher Weise Dinge aufgezeigt, wie unser Bewusstsein funktioniert, wie ich mein Leben gestalten kann wie ich es will. Schlussendlich habe ich begriffen, dass es im Leben darum geht, sein eigenes Potential und Fähigkeiten zum Ausdruck zu bringen. Zu verstehen, dass ich nicht ein Produkt meiner Vergangenheit, meiner Geschichte bin sondern mein Leben so gestalten kann, wie es meinem Wesen, meinem Herzen entspricht.

Kurzdaten:

von Mi 14. Nov. 2018, 19:30 Uhr

Mittwoch, 14. November 2018
ab 19.30 Uhr

Basler Psi-Verein
Neuweilerstrasse 15
CH-4054 Basel

Informationen zum Veranstaltungsort:
http://www.bpv.ch/basler-psi-verein/raum-basler-psi-verein/

CHF 30,00 / 20,00 (Mitglieder)

Alle Unterlagen herunterladen

Jetzt teilnehmen!
Attend this event

Informationen zum Referenten

Kurzbiographie:

Christoph Bürer absolvierte eine mediale Ausbildung bei englischen Medien und eine dreieinhalbjährige Ausbildung zum dipl. psychologischen Astrologen ZFA. Als ehemaliges SVPP-Vorstandsmitglied ist er seit vielen Jahren als Referent tätig, leitet Kurse, Zirkel und eine mediale Zweijahres-ausbildung. Zusammen mit seiner Frau Heidi Bürer-Gmünder leitet er ein eigenes Zentrum für Persönlichkeitsentwicklung, Psychologie, Medialität und Astrologie.

http://www.ch-beratungen.ch

Mehr Informationen zu Christoph Bürer

Weitere Veranstaltungen dieses Referenten: