Zarathustra

Abendworkshop: Schamanischer Heilungskreis

Zarathustra arbeitet mit hochwirksamen, transformativen Heil- und Bewusstseinstrainingsprogrammen, die uns dabei unterstützen, unseren eigenen «inneren Heiler» zu aktivieren. Er teilt an diesem Abend mit uns seinen spirituellen Hintergrund, seine Suche, seine eigenen Herausforderungen sowie seine Reise zum Erwachen. Im Fokus steht die Erhöhung unserer eigenen Schwingung durch geführte, aktive Meditationen, die uns alle auf die 5-dimensionale Schwingungsfrequenz anheben.

Kurzdaten:

von Do 16. April 2020, 18:00 Uhr

Donnerstag, 16. April 2020
18.00 - 21.30 Uhr

Basler Psi-Verein
Neuweilerstrasse 15
CH-4054 Basel

Informationen zum Veranstaltungsort:
http://www.bpv.ch/basler-psi-verein/raum-basler-psi-verein/

CHF 50,00 / 40,00 (Mitglieder)

Alle Unterlagen herunterladen

Jetzt teilnehmen!
Attend this event

Informationen zum Referenten

Kurzbiographie:

Zarathustra’s Heilungs- und Erweckungsweg begann im Alter von 21 Jahren. Er studierte verschiedene Schulen der Mystik wie Sufismus, Buddhismus und Hinduismus und Schamanismus und wurde zu einer Reihe von verschiedenen tiefgründigen Lehrern und Heilern geführt, darunter Osho, Poonja Ji, alias Papa Ji und Amma Ji usw. Er erhielt eine Reihe von Downloads von Wesen, die sich als seine “5. Dimensionalen Führer” bezeichneten, die ihm angeborene Fähigkeiten zur Durchführung von psychischen Operationen, “Röntgensehen” und der Umwandlung seiner rechten Hand in einen Hochfrequenzsender gaben.

Wie der alte Prophet Zoroaster (Zarathustra), der vor 3000 Jahren im alten Persien erschien, kommt auch unser moderner Zarathustra aus dem gleichen Land und mit einem parallelen Ziel. Zarathustra hat Zugang zum 5. Dimensionalen Quantenraum und er ist in der Lage, dir zu helfen, deine Schwingung auf die Schwingungsfrequenz der 5. Dimension anzuheben, aus der er dir helfen wird, eine Brücke zu deiner inneren Weisheit und Verbindung zur Quellenenergie zu bauen.

Zarathustra hat Tausenden von Menschen aus der ganzen Welt geholfen, die Hindernisse zu beseitigen, die sie daran hindern, inneren Frieden, innere Stille und Selbstliebe zu erfahren und sie wieder in ihr “wahres Selbst” auf Seelenebene einzuführen.

Mehr Informationen zu Zarathustra