Alle Informationen zur Veranstaltung

Jede Seele inkarniert mit Erfahrungen aus einer vergangenen Zeit und bringt einen Lebensplan mit auf die Welt. In diesem Plan gibt es Schwerpunkte, die nach Integration, Transformation und Heilung streben. Die Seele sucht sich ein Umfeld, das ihm optimale Grundvoraussetzungen bietet, um seine Hauptaufgaben anzugehen und um seinen Lebensplan erfolgreich umzusetzen. Gleichzeitig sind darin auch Aufgaben enthalten, die das gewählte Umfeld zu bewältigen hat. Der Lebensplan ist in der Seele angelegt und prägt das Leben jedes einzelnen. Aus dem Handeln und dem Umgang mit der Umgebung und der Aussenwelt wird unser Karma geschaffen. Dieselben Lösungsaufgaben werden uns immer wieder begegnen. Wir müssen diese Aufgaben angehen und können ihnen nicht ausweichen. Wir schaffen unser Karma, sind ihm aber nicht ausgeliefert. Wir haben stets einen freien Willen, um unsere Entwicklung und unsere Zukunft mitzugestalten. Mit seiner Gabe erklärt Konstantin die grösseren Zusammenhänge unseren Erfahrungen, er gibt Denkanstösse, wie wir unsere Gedanken, unser Handeln und unseren Gewohnheiten bewusst lenken können. Mit dieser Bewusstheit versucht er dem Ratsuchenden Instrumente zu geben, die nicht nur auf positive Gedanken ruhen, sondern zu Achtsamkeit, Demut und mehr Selbstbestimmung aus dem Inneren führen. Mit dieser Hilfe wird der Lebensplan nicht verändert, der Umgang damit dürfte jedoch leichter fallen und auch unsere Erfahrungen und unser Umfeld positiv beeinflussen. Ziel seiner Arbeit ist es, beim Ratsuchenden die Schöpferkraft zu aktivieren und künftiges Karma bewusster mitzugestalten. 

Deine Fragen an der Veranstaltung werden den Abend mitgestalten und die wertvolle Arbeit von Konstantin dem Publikum näher bringen.

Kostenlos für BPV-Mitglieder

Kurzdaten:

von Di 2. April 2019, 19:30 Uhr

Dienstag, 2. April 2019
19.30 Uhr

Basler Psi-Verein
Neuweilerstrasse 15
CH-4054 Basel

Informationen zum Veranstaltungsort:
http://www.bpv.ch/basler-psi-verein/raum-basler-psi-verein/

CHF 20,00 / 0,00 (Mitglieder)

Alle Unterlagen herunterladen

Jetzt teilnehmen!
Attend this event

Informationen zum Referenten

Kurzbiographie:

Konstantin Sretenovic, geboren 1964, stammt aus einer Romafamilie, in der das Beraten und Heilen eine natürliche Tätigkeit war. Bereits als Kind sah er seiner Grossmutter zu, wie sie Heilkräuter sammelte und Rituale absolvierte, da täglich Menschen bei ihr Rat suchten. Im Alter von zehn Jahren verliess Konstantin seine Heimat Serbien und reiste zu seinem Vater nach Österreich, wo er bis heute lebt und arbeitet. In einer schweren Lebenskrise wurde ihm immer deutlicher bewusst, dass er in seinen Entscheidungen aus einer anderen Dimension Unterstützung erhält. Heute arbeitet er als Energetiker.

Mehr Informationen zu Konstantin Sretenovic