Alle Informationen zur Veranstaltung

«Welt, du unsichtbare, ich sehe dich, Welt, du feinstoffliche, ich berühre dich.» Saira führt die Teilnehmer in verschiedene schamanische Techniken aus Kasachstan ein. Ein Schwergewicht liegt auf ihrer Arbeit mit erhitztem, flüssigem Bienenwachs, aus dessen Form beim Ausgiessen sie Rückschlüsse auf den Zustand der Klienten ziehen kann. Sie wird die Teilnehmer in ihre Methode der Reinigung von Energiefeldern von Menschen und von Häusern einführen.

Kurzdaten:

von Sa 27. Okt. 2018, 10:00 Uhr

Samstag/Sonntag, 27./28. Oktober 2018
jeweils 10.00 - 17.30 Uhr

Basler Psi-Verein
Neuweilerstrasse 15
CH-4054 Basel

Informationen zum Veranstaltungsort:
http://www.bpv.ch/basler-psi-verein/raum-basler-psi-verein/

CHF 360,00 / 330,00 (Mitglieder)

Alle Unterlagen herunterladen


Informationen zum Referenten

Kurzbiographie:

Die Heilerin und Schamanin Saira Serekbajewa, geboren 1964, studierte Mathematik und arbeitete neun Jahre als Mathematiklehrerin am Gymnasium in Almaty. Sie weiss seit ihrer Kindheit um ihre Heilfähigkeiten – seit 1990 ist sie ausschliesslich heilerisch tätig. Sie hat schon oft beim Basler Psi-Verein gearbeitet und war einige Male Referentin an den Basler Psi-Tagen. Wir freuen uns sehr, nach einigen Jahren Unterbruch, Saira und ihre Übersetzerin Maria Gawrilenko wieder bei uns zu Gast zu haben. Mittlerweilen hat Saira Deutsch gelernt, für alle Fälle ist aber Maria immer dabei, die Professorin für Germanistik in Almaty war.

Mehr Informationen zu Saira Serikbajewa