Alle Informationen zur Veranstaltung

Haben Sie ein Problem mit den Augen oder eine Augenerkrankung und suchen nach einer natürlichen alternativen Lösung? Roberto Kaplan (Dr. der Optometrie – USA) bieten Ihnen die Gelegenheit einer persönlichen Analyse, welche Möglichkeiten sich Ihnen über den schulmedizinischen Ansatzes hinaus bieten. Wenn Sie Kontakt aufnehmen möchten, befassen Sie sich bitte mit folgenden Fragen:

  • – Wie lange besteht Ihr Problem bereits?
  • – Welche Aussagen trafen die untersuchenden Ärzte?
  • – Welche Diagnose wurde gestellt?
  • – Nehmen Sie Medikamente?

Wenn ja, welche?
Tragen Sie eine Brille oder Kontaktlinsen? Wenn ja, schreiben Sie bitte die Werte des Brillenpasses ab.

Welche Erwartungen haben Sie an Ihr Programm zur Selbstheilung?

Dr. Kaplans Schwerpunkte

  • – Schielen
  • – Weitsichtigkeit und Altersweitsichtigkeit
  • – Winkelfehlsichtigkeit
  • – Schwachsichtigkeit
  • – Kurzsichtigkeit
  • – Hornhautverkrümmung und Augen Erkrankungen (Grauer/Gruner Star, Makular Degeneration, Netzhaut, Sehnerve Probleme)

Übersetzung: CHF 100.- (Bitte teilen Sie uns bei der Anmeldung mit ob Sie eine Übersetzung benötigen und zahlen Sie diese bitte bar vor Ort.)

Kurzdaten:

von Do 26. April 2018, 14:00 Uhr

Donnerstag, 26. April 2018
Freitag, 27. April 2018
ca. 110 Minuten

Basler Psi-Verein
Neuweilerstrasse 15
CH-4054 Basel

Informationen zum Veranstaltungsort:
http://www.bpv.ch/basler-psi-verein/raum-basler-psi-verein/

CHF 390,00 / 360,00 (Mitglieder)
(inkl. 7,7% MwSt.)

Alle Unterlagen herunterladen

Jetzt teilnehmen!
Attend this event

Informationen zum Referenten

Kurzbiographie:

Pashya Roberto Kaplan arbeitet und forscht seit 45 Jahren im Bereich des Sehens und der ganzheitlichen Augenheilkunde.
Er begann seine Karriere als Fotograf und Künstler. Inspiriert durch die Fotografie entstand der Wunsch mehr über die Augen und das Sehen zu lernen.
Er erlangte an der Universität in Houston seinen Doktor der Optometrie (Sehkunde) und wurde kurz darauf bereits als Professor dieser Universität berufen. Dort entwickelte er einen interdisziplinaren Lehrstuhl, der die Fachgebiete der Augenwissenschaft, Sprache, Pathologie, Audiologie und Psychologie vereinte. Gleichzeitig betrieb Roberto Kaplan wissenschaftliche Studien über Wahrnehmung, sowie monokularer und binokularer Verarbeitung von Informationen und integrativer Sehtherapie.
Roberto Kaplan hat sich in tibetischen und schamanischen Heilweisen weitergebildet und fasst sein Wissen und seine Erfahrung im Konzept der Energetischen Augenheilung zusammen. Autor von 5 Büchern, die in 17 Sprachen übersetzt wurden.

Mehr Informationen zu Pashya Roberto Kaplan