Alle Informationen zur Veranstaltung

Im Bauchzentrum und in allen Organen werden negative Emotionen, Abfall und Gifte abgelagert und angesammelt. Das führt zur Blockierung der Blutzirkulation, des Energieflusses und der Nervenimpulse sowie zur Verminderung des Chi, unserer Lebenskraft. Chi Nei Tsang Massage-Techniken, direkt am Bauch und an den Organen angewandt, befreit diese von Giften und Spannungen und bewirkt dauerhafte Heilung.

Kurzdaten:

von Di 31. Okt. 2017, 09:30 Uhr

Dienstag, 31. Oktober 2017
9.30 - 17.30 Uhr

Hotel Hofmatt
Baselstrasse 88
CH-4142 Münchenstein
www.hotelhofmatt.ch

Infos zum Veranstaltungsort:
www.bpv.ch/basler-psi-verein/raum-hotel-hofmatt

CHF 200,00 / 180,00 (Mitglieder)

Alle Unterlagen herunterladen


Informationen zum Referenten

Kurzbiographie:

Mantak Chia wurde als Sohn chinesischer Eltern in Thailand geboren. Bereits als Siebenjähriger wurde er von buddhistischen Mönchen auf die Geheimnisse der taoistischen Meister aufmerksam gemacht. Er erlernte bei verschiedenen Meistern Aikido, Yoga, Tai Chi, Kundalini Yoga, Thai Boxen,Techniken des «Stählernen Körpers», Kung Fu, geheime Shaolin-Techniken, Eisenhemd Chi Kung, Techniken der Heilbehandlung und Energieübertragung sowie viele Meditationstechniken. Weiter studierte Mantak Chia westliche Medizin und Anatomie. Heute widmet sich Meister Chia dem Unterrichten des von ihm entwickelten System des «Heilenden Tao», dem Verfassen weiterer Bücher und seinem Healing Tao-Center in Thailand.
Weitere Infos unter: www.universal-tao.com

Mehr Informationen zu Mantak Chia