Basler Psi Verein

For unsubscribing to this mailing list, click here .

Basler Psi Verein Basler Psi Verein Basler Psi Verein Basler Psi Verein Basler Psi Verein Basler Psi Verein Basler Psi Verein Basler Psi Verein Basler Psi Verein Basler Psi Verein Basler Psi Verein Basler Psi Verein Basler Psi Verein Basler Psi Verein Basler Psi Verein Basler Psi Verein Basler Psi Verein Basler Psi Verein Basler Psi Verein Basler Psi Verein
http://www.bpv.ch/referenten/

Ausgabe vom 26. Januar 2015

Rundmail des Basler Psi-Vereins

1. Veranstaltungen mit Thomas Young
2. Veranstaltungen mit Nina Dul
3. Privatsitzungen mit Michaela Rosner
4. Veranstaltungen mit Dr. Joe Dispenza
5.Cannabis gegen Krebs
6.Studie zeigt: Auch Pflanzen können zählen, rechnen und sich erinnern
7. Werbung: NA WAHINE IPUKA - DAS FRAUENTOR
8. Werbung: Schamanischer Berater / Grundausbildung Schamanismus
9. Werbung: Retreat "Spirituelle Krieger" mit Kahu Naone, Hawaii




Spruch der Woche:

Dieses Bild dürft ihr gerne auf Facebook posten, oder euren Freunden mailen. = )



1. Veranstaltungen mit Thomas Young

Thomas Young, der in Deutschland geborene spirituelle Lehrer hat die Fähigkeit, Menschen zutiefst in ihren Herzen zu berühren. Er zeichnet sich aus durch Klarheit, Liebe und einen herzerfrischenden Humor. Sein altes Ich als Filmemacher, Soziologe, Geschäftsmann starb in einer alles umwälzenden Todeserfahrung. Seitdem gibt er Workshops in Europa und den USA. Durch ständige Vortragsreisen ist er einem grösseren Publikum bekannt. Thomas Young lebt in Hawaii und Süddeutschland. Er ist Autor von Willkommen im Herzen, erschienen im Integral Verlag. www.thomasyoung.net

Abendworkshop: Father Healing – Das Heilen der Vaterbeziehung
Spirituelles Sein bedeutet Authentizität und innere Freiheit. Wie frei sind wir tatsächlich von den Energien der Vorfahren in uns? Dieser Workshop geht einen neuen Weg. Thomas Young hat eine Seelenrede an den Vater der Kindheit empfangen, die zur Befreiung der eigenen Herzensstimme führt. Wer es lernt, diese Worte während des lebendigen Workshops zu sprechen, legt den Grundstein für ein Leben in Authentizität und innerer Freiheit.
Die spirituelle Kraft des Wortes wird direkt erfahrbar. Sie trägt den Schöpfungsschlüssel für ein neues Umgehen mit den archetypischen Energien des Vaters, sei er noch am Leben oder auch nicht. Durch das Heilen der Vaterbeziehung setzen wir die Stimme unseres eigenen Herzens frei und gewinnen an individueller Souveränität.
Datum / Zeit: Freitag, 29. Januar, 19.00 - 22.00 Uhr
Preis: CHF 90.- / 80.- für Mitglieder BPV
Ort: Basler Psi-Verein, Neuweilerstrasse 15, Basel
Anmeldung: http://www.bpv.ch/veranstaltungen/604-abendworksho...

Seminar: Young at Heart – Willkommen im Herzen
Auf seinen Reisen um die Welt hat Thomas Young mehrere Herzeinweihungen erfahren, die ihn verwandelt haben. Er vermittelt besondere Techniken, die eigene Herzenergie direkt zu erfahren. Erleben Sie das Erwachen Ihres eigenen Herzzentrums mit diesem unkonventionellen Lehrer und öffnen Sie sich neu für Freiheit und Lebensfreude! Das Herz schliesst nichts aus, insbesondere nicht den Humor. Wenn Sie sich in Ihrem Herzen fokussieren, verbinden Sie sich mit Ihrer inneren Weisheit. Sie erlangen die Fähigkeit, mit absoluter Klarheit Entscheidungen zu treffen. Je mehr Sie Ihrer inneren Weisheit vertrauen, desto stärker und unabhängiger wird Ihr Energiefeld. Der Schlüssel liegt darin, die Stimme des Herzens zu erkennen und ihr vollständig zu vertrauen. Durch den Zugang zu den vier Herzensqualitäten Mitgefühl, innere Harmonie, der Kraft zu segnen und zu heilen und bedingungslose Liebe werden diese zunehmend zum Zentrum der Persönlichkeit und es findet eine spürbare Transformation statt.
Datum / Zeit: Sa/So, 30./31. Januar, Sa: 10.00 - 19.00 Uhr, So: 9.00 - 18.00 Uhr
Preis: CHF 440.- / 390.- für Mitglieder BPV
Ort: Basler Psi-Verein, Neuweilerstrasse 15, Basel
Anmeldung: http://www.bpv.ch/veranstaltungen/294-seminar-youn...




2. Veranstaltungen mit Nina Dul

Nina Dul, in Polen seit Jahrzehnten berühmt, wurde durch mehrere Fernsehauftritte schlagartig auch im Westen populär. Seit ihrer Kindheit kann die Biotherapeutin die Aura der Menschen sehen. Viele persönliche Schicksalsschläge führten dazu, dass sie dieses Talent ausbaute und ihre Berufung als Heilerin fand. In Hamburg, wo sie inzwischen ihren Hauptwohnsitz hat, besuchte sie eine Heilpraktikerschule. Auch in Akupunktur, Akupressur, Hypnose und Pflanzenheilkunde bildete sie sich weiter. «Nina Dul zu treffen, ist ein besosnderes Erlebnis», lobt Brita Dahlberg, Geschäftsführerin der Seminarorganisation «Frankfurter Ring», wo die Heilerin seit Jahren mit grossem Erfolg auftritt. «Mit ihrer spontanen Art gewinnt sie schnell die Herzen ihrer Zuhörer.» www.ninadul.de
Videos, Artikel und weitere Infos finden Sie hier: http://www.bpv.ch/referenten/dulnina

Erlebnisabend mit Heilenergieübertragung
Nina Dul sieht die Aura der Menschen und kann gezielt Energie übertragen. Viele Menschen, die Nina Dul aufgesucht haben, berichten von unerklärlichen Heilerfahrungen, häufig in Fällen, in denen die Schulmedizin nicht weiter wusste. Die polnische Heilerin berichtet über ihren Werdegang als Heilerin und zeigt ihre Fähigkeiten. Sie erläutert, wie wir uns vor schädlichen Einflüssen schützen und Störungen unseres Energiefeldes ausgleichen können. Mit ihrem lebhaften Temperament gewinnt sie schnell die Herzen ihrer Zuhörer. Höhepunkt des Abends ist eine Heilenergieübertragung für die ganze Gruppe.
Datum / Zeit: Mo, 1. Februar, 19.30 Uhr
Preis: Fr. 20.- / 10.- für Mitglieder BPV
Ort aller Veranstaltungen: Basler Psi-Verein, Neuweilerstr. 15, Basel
http://www.bpv.ch/veranstaltungen/870-erlebnisaben...

Heilmeditationen
Nina Dul leitet die Heilenergie in das Aura-Feld der Anwesenden, während die ganze Gruppe in eine geführte Heilmeditation eintaucht. Während dieser entstehen hohe energetische Schwingungen, die körperliche, seelische und geistige Blockaden auf allen drei Ebenen gleichzeitig lösen können. Während der Meditation arbeitet Nina Dul bei Bedarf auch gezielt mit einzelnen Personen. Dazu benötigt sie keine Erklärungen, da sie die Probleme in der Aura sieht. Die Heilenergie, die Nina in den menschlichen Organismus sendet, aktiviert die Selbstheilungsmechanismen und das Immunsystem und harmonisiert den Energiefluss. Die meisten Menschen spüren die Wirkung der Energie während den Heilmeditationen unmittelbar. Die Empfindungen reichen von Kribbeln auf der Haut, Wärmeempfindungen, dem unwiderstehlichen Drang den Körper zu bewegen, inneren Bildern bis hin zu Reaktionen wie Schmerzen, Übelkeit oder Schwindel. Nina Dul praktiziert diese Methode der Bioenergieübertragung seit Jahren mit grossem Erfolg. Viele Menschen berichten, dass sie sich danach mit starker positiver Energie aufgeladen fühlen. Selbst Spontanheilungen sind aufgetreten.
Drei Besuche werden empfohlen! Bitte keine schwarze Kleidung tragen.
Datum / Zeit: Di-Fr, 3. - 6. Februar, jeweils 19.00 Uhr
Preis: pro Abend: CHF 80.-/70.- für Mitglieder BPV
drei Abende: CHF 210.-/180.- für Mitglieder BPV
vier Abende: CHF 280.-/240.- für Mitglieder BPV

Aura-Seminar
Im Aura-Seminar behandelt Nina Dul unter anderem folgende Fragen: Was ist die Aura? Wie werden die Aura-Farben richtig gedeutet? Welche Änderungen können in der Aura auftreten und wodurch?
In der Aura spiegelt sich alles: körperliche Krankheiten, das seelische Befinden, Gedanken und Gefühle. Nina Dul übt mit den Teilnehmenden die Wahrnehmung der Energie in den eigenen Händen und im Energiefeld anderer Menschen.
Sie zeigt Ihnen zudem, wie Sie Energien ausbalancieren können und somit Störungen bei sich und anderen in der Aura ausgleichen können, noch bevor sie als Krankheiten zum Ausbruch kommen. Sie lernen, gezielt Energie zu senden sowie Schutztechniken bei deren Übertragung. So können Sie sich und anderen Menschen helfen, Gesundheit und innere Balance zu finden und zu erhalten.

Die Teilnehmenden kommen in Kontakt mit der rosa-violetten Magenta-Energie, die Nina auch als das Licht der Liebe bezeichnet. Dieser kann im Magenta-Training vertieft werden.
Datum / Zeit: Sa, 6. Februar, 10.30 - 19.00 Uhr (Die Anfangs- und Endzeiten gelten nur als Richtlinie)
Kosten: Fr. 200.- / 180.- für Mitglieder BPV;
Personen die Seminare von Nina Dul beim BPV besucht haben, erhalten bei der 2. Teilnahme des selben Seminars einen Wiederholerrabatt von 50%.  http://www.bpv.ch/veranstaltungen/879-aura-seminar...

Magenta-Training und Einweihung
Schon vor einiger Zeit bemerkte Nina Dul ein vermehrtes Vorkommen der Magenta-Farbe in der Aura vieler Menschen. Von der geistigen Welt wurde ihr mitgeteilt, dass die Zeit gekommen sei, mit der Magenta-Energie zu arbeiten und zu heilen. Es geht bei dieser Arbeit um unsere Verbindung zur höchsten Energie und zu unserem Ursprung. Die Teilnehmenden werden mit einer spe-
ziellen Meditation und mit Selbstreinigungstechniken vertraut gemacht. Die eigentliche Einweihung rundet sie mit der geistigen Öffnung für die Magenta-Energie ab. Diese bildet den Anfang der eigenen Arbeit mit der Magenta-Energie.
Die Magenta-Einweihung ist ein Aufbau-Seminar. Voraussetzungen zur Teilnahme:
• Besuch des Aura-Seminars
• Keine Raucher oder Personen mit Süchten
• Am Seminartag kein Alkohol, Koffein, Nikotin, keine schwarze Kleidung
Es wird empfohlen im Anschluss an das Seminar die fortlaufenden, monatlichen Übungsgruppen zu besuchen, um das Erlebte zu vertiefen.
Datum / Zeit: So, 7. Februar, 10.30 - 19.00 Uhr (Die Anfangs- und Endzeiten gelten nur als Richtlinie)
Preis: CHF 220.- / 200.- für Mitglieder BPV, inklusive Magenta-CD; Wiederholer: 50% Ermässigung
http://www.bpv.ch/veranstaltungen/880-magenta-trai...




3. Privatsitzungen mit Michaela Rosner

Michaela Rosner, geboren 1967 in Süddeutschland, war lange Zeit als Pädagogin tätig und ist neben systemischer Familientherapie ausgebildet als Heilerin und Medium. Sie kann in die Herzen der Menschen blicken und hat Zugang zu ihrer Seelenebene. Michaela Rosner hat die Gabe, das Licht hinter den Verletzungen, Programmierungen und Mustern der Menschen zu erkennen. Gleichzeitig wird ihr offenbart, wie diese umgewandelt und aufgelöst werden können in Liebe, Glück und Verbundenheit. Sie hilft Menschen in Workshops und Coachings, scheinbar grösste Hindernisse in ein neues Lebensgefühl umzuwandeln.

Einzelsitzungen
Michaela Rosner lässt sich von der geistigen Welt zeigen, wie der Heilungsprozess begleitet werden darf. Ihre Stärke, tief in die Herzen der Menschen blicken zu können sowie Zugang zu deren Seelenebene und ihrem jeweiligen Lebensplan zu erhalten, macht den Heilungsprozess effizient und nachhaltig. In einer Sitzung können Sie wählen zwischen:
Gespräch–Erfahren–Sein: Von Mensch zu Mensch, mit der geistigen Welt, mit Ahnen oder sich selbst.
Ein Clearing befreit von fremden und blockierten Energien.
Ein Ablösungsprozess befreit von ungesunden Verbindungen zu Personen, Orten oder Situationen aus der Vergangenheit.
Heilbehandlung: Mit geistigem Heilen kann die Selbstheilung angeregt und unterstützt werden. Es ist sanft und wirkungsvoll.
Daten / Dauer: Mi/Do, 3./4. Februar, Dauer ca. 60 Minuten
Preis: CHF 200.- / 180.- für Mitglieder BPV
Ort: Basler Psi-Verein, Neuweilerstr. 15, Basel
Anmeldung: Telefon 0041 61 383 97 20 oder http://www.bpv.ch/referenten/michaelarosner




4.Cannabis gegen Krebs

Cannabisöl soll Krebs heilen, doch für die Herstellung des Öls werden Mengen von Cannabis benötigt, die in Deutschland illegal sind. Wird den Patienten ein wichtiges Heilmittel vorenthalten?
Sendetermin: Do, 28. Januar, 20:15 Uhr, 3Sat






5. Studie zeigt: Auch Pflanzen können zählen, rechnen und sich erinnern

Wer bislang glaubte, die fleischfressende Venusfliegenfalle schnappe rein reflexartig zu, sobald ein Insekt oder Kleinsttier eines ihrer Sinneshaare berührt, der irrt. Wie eine aktuelle Studie zeigt, plant die Venusfliegenfalle nicht nur ihre Ernährung sorgfältig – sie kann auch zählen, wie oft ein Insekt sie berührt, und berechnet daraus den Aufwand für die Verdauung. Selbst eine Form von Gedächtnis sprechen die Wissenschaftler der Venusfliegenfalle zu.

Hier weiterlesen:  http://www.grenzwissenschaft-aktuell.de/pflanzen-zaehlen-rechnen-erinnern20160122/




6. Werbung: NA WAHINE IPUKA - DAS FRAUENTOR

Ein Geschenk der indigenen Frauen an dich

Die Frauen der Naturvölker - wie die Hawaiianerinnen kennen ihre Aufgabe und ihren Wert im Leben ganz genau.
Nur, wenn du als Frau in Frieden bist, ist deine Familie in Frieden, das Dorf in Frieden, die Welt in Frieden. Nur dann haben wir eine Chance, zu überleben.

Dies ist nicht nur eine außergewöhnliche Ausbildung für eine außergewöhnliche Frau, es ist ein notwendiges Aufwachen für europäische Frauen 

Jede Frau spürt tief in sich drinnen, dass nicht Technologie, in der alles höher, weiter, schneller gehen muss oder unsere tägliche Routine unser Überleben sichert, sondern dass es da tiefere Dinge gibt, auf die es ankommt und die sie fühlt.

Mit Hilfe indigener, hawaiianischer Frauen wurde diese Ausbildung kreiert, um den Frauen der modernen Welt den Weg zu ihrer ureigensten Essenz zu ebnen.

Mit der Assistenz und Hilfe meines Lehrers und Ehemannes Kahu Naone werde ich NA WAHINE IPUKA - DAS FRAUENTOR der indigenen Welt für europäische Frauen öffnen.
In seiner unglaublich respektvollen und wertschätzenden Haltung gegenüber Frauen wird Kahu dich erkennen lassen, was du als Frau wirklich verdienst.

Dieses Training umfasst 3 Level zu je 6 Tagen.
1. Teil: ERKENNEN - ENTDECKEN - VERSCHMELZEN 16. - 21.2.2016
2. Teil: SPIRITUELLE KRIEGERIN 20. - 25.9.2016
3. Teil: VORBILD UND LEHREN Frühjahr 2017

FOLGE DEINER NEUGIER
Weitere Info: www.hawaiian-spiritual-healing academy.com
www. kahu-naone.com




7. Werbung: Schamanischer Berater / Grundausbildung Schamanismus

Mit dem Erlernen von schamanischen Praktiken ist es möglich, über die materielle Erscheinungswelt hinauszugehen, in andere Welten einzutauchen und mit unterschiedlichen Daseinsformen zu kommunizieren und zu interagieren. Durch diese Arbeit werden kraftvolle Lösungen für uns und andere gefunden und die Verbindung zu allem was existiert wird wieder hergestellt. Dadurch werden Blockaden gelöst und neue Wege beschritten

Inhalt der Grundausbildung
Grundgedanken des Schamanismus. Verbindung zur nicht-alltäglichen Wirklichkeit. Reisen zum Kraftplatz, zu den Krafttieren und den geistigen Verbündeten. Rituale zur Kraft. Den eigenen inneren Tier-Totempfahl errichten. Kontakt zu Elementen und Naturgeistern aufnehmen. Blockaden lösen mit Hilfe der Elemente. Zeit und Form als schamanisches Werkzeug. Der Umgang mit Gefühlen aus schamanischer Sicht. Errichten eines Medizinrades. Seelenrückholungen und Extraktionen aus schamanischer Sicht. Träume und Visionen im schamanischen Weltbild. Mittwelt-Spirits als Helfer kennen lernen. Elementale erkennen und auflösen.

4 Wochenenden in Thun / Start am 06./07. Februar 2016
Anmeldung und weitere Informationen unter Tel. 033 654 55 00 / artemis-artemis@hispeed.ch / www.artemis-artemis.ch






8. Werbung: Retreat "Spirituelle Krieger" mit Kahu Naone, Hawaii

4-Tages-Retreat vom 25.-28.Februar 2016 in Mittersill ( nahe Innsbruck)

DIE SPIRITUELLEN KRIEGER EUROPAS

Sie halten in einer Hand den Speer, in der anderen den Regenbogen.

Kahu Naone ist Hüter des Wissens. Er ist einer der letzten nach uralter Tradition gelehrten Hawaiianer.
Er trägt den Rang eines Olohe, dies ist der höchste Rang eines spirituellen Kriegers im südpazifischen
Raum. Seit vielen Jahren lehrt er Lua Krieger auf Hawaii. Vor einigen Jahren hat er sich bereit erklärt und
begonnen, europäische Männer zu unterrichten. Daraus ist Na Maoli Kanaka entstanden. Männer, die kraftvoll,
stolz und friedvoll ihren Weg gehen. Diese Männer bringen Heilung und übernehmen Verantwortung.
Frauen ermöglicht dies ein tiefes Aufatmen und das Gefühl, beschützt zu sein.

Dieses Retreat ist für Männer gedacht, die bereit sind, neue Wege des Mann-seins zu beschreiten. Die Basis
dieses aussergewöhnlichen Trainings ist getragen von Werten wie Respekt, Demut, Ehre, Verantwortung und
Liebe. Dies ermöglicht dir in weiterer Folge in deiner Kraft und im Frieden mit dir selbst zu sein, in Frieden
mit deiner Vergangenheit und deiner Zukunft, in Frieden mit deiner Familie und allem rund um dich herum.

Bist du bereit
- dich deiner Aggression zu stellen, sie bewusst zu kontrollieren und gezielt einzusetzen?
- deine sanfte Seite zu zeigen?
- dich selbst zu reflektieren, den Sinn und die Aufgabe deines Lebens als Mann zu erkennen?
- deine Beziehungen in deinem Umfeld zu verbessern?
- deine Ahnen zu ehren?
- Vorbild zu sein für die, die nach dir kommen?
- Verantwortung für die Gegenwart und Zukunft zu übernehmen?
- dich mit anderen indigenen spirituellen Kriegern in der Welt zu verbinden, um gemeinsam Neues zu kreieren?

Dann bist du herzlich eingeladen zu diesem speziellen Training und du wirst nicht nur von spirituellen Kriegern
hören oder lesen. Du wirst beginnen einer zu zu sein.

Ein spiritueller Krieger ist ein Mann, der sich selbst und sein Leben meistert.
Ein Mann, der den Mut hat, in jeder Lebenssituation echt zu sein.

Info & Anmeldung: Lukas Haring, 0043 322 11 30 / kontakt@spirituelle-krieger.eu / www.spirituelle-krieger.eu
oder direkt buchen über www.courseticket.com/kahu-naone


www.bpv.ch