Alle Informationen zur Veranstaltung

Finanzberatung und Spiritualität, passt das zusammen? - Genau diese Frage hat sich Werner Inäbnit gestellt, als er sich Ende 2014 zur Selbständigkeit entschieden hatte. Was auf den ersten Blick als Spagat zwischen zwei Gegensätzen erscheinen mag, entpuppt sich bei genauerem Hinsehen als sinnvolle Ergänzung. Beide Themen setzen Vertrauen voraus, es geht um etwas Existentielles und die eigene Wahrheit.

Dass in einer umfassenden Vermögensberatung nebst Finanzfragen auch persönliche Themen einfliessen und diese im Gespräch ein ebenso hohes Gewicht haben, ist keine Seltenheit. Dies ist die Erfahrung, die Werner Inäbnit in seiner langjährigen Tätigkeit als Berater bei verschiedenen Instituten gemacht hat. Einschneidende Ereignisse haben ihn vor einiger Zeit dazu bewogen, seinem Herzen zu folgen und sich treu zu bleiben. Dabei hat er seine eigene Spiritualität entdeckt und diese konsequent gefördert. Nebst Psychololgie-Abenden an der Uni Basel hat er Kurse für Spiritualität und mediales Coaching absolviert.
Heute erlebt Werner Inäbnit Spiritualität als nichts Ungewöhnliches. Sie ist Teil seines Lebens und ständiger Begleiter. Er nimmt bewusst und feinfühlig wahr, coacht und begleitet Menschen bei finanziellen und persönlichen Fragestellungen. Er vermittelt nicht nur Wissen und Sicherheit, er unterstützt auch energetisch, was heilend wirken kann: www.inaebnit-consulting.ch

Kurzdaten:

von Mo 5. März 2018, 14:00 Uhr

Montag, 5. März 2018
Dauer ca. 50 Minuten

Basler Psi-Verein
Neuweilerstrasse 15
CH-4054 Basel

Informationen zum Veranstaltungsort:
http://www.bpv.ch/basler-psi-verein/raum-basler-psi-verein/

CHF 0,00 / 0,00 (Mitglieder)

Alle Unterlagen herunterladen


Informationen zum Referenten

Weitere Veranstaltungen dieses Referenten: