Alle Informationen zur Veranstaltung

Bea Rubli geht in einen tranceähnlichen Zustand, in dem sie sich mit den geistigen Bewusstseinsdimensionen des Klienten verbindet. Sie gibt Hinweise bezüglich der aktuellen Lebenssituation, des Energieflusses und der spirituellen Entwicklung. Bea zeigt Möglichkeiten der Entfaltung von verborgenem Potenzial auf. Weiter unterstützt sie die Klienten in Entscheidungsprozessen, zeigt auf, woher allfällige gegenwärtige Herausforderungen stammen und gibt Ratschläge zu deren Lösung. Der Klient kann konkrete Fragen stellen, z.B. zu Gesundheit, Beruf oder Beziehungen. Wenn es für die jetzige Situation wichtig ist, können sich Verstorbene oder anderen geistigen Wesen melden.

Es freut uns ausserordentlich, dass Bea Rubli den Wunsch geäussert hat, beim Basler Psi-Verein Privatsitzungen anzubieten, obwohl diese in ihrer eigenen Praxis in Aarau auf viele Monate hinaus ausgebucht sind. Dies aus dem Wunsch heraus, Teil der Aktivitäten der «Psi-Family » – wie William Nonog uns bezeichnet – zu sein. Bea ist seit vielen Jahren eine Freundin unserer Familie und hat den BPV seit vielen Jahren regelmässig und erfolgreich in Entscheidungsfragen beraten. Ihre Fähigkeit Situationen zu erkennen und wahrscheinliche Entwicklungen vorauszusehen, ist phänomenal. Ihre Präzision und Differenziertheit in der sprachlichen Formulierung ihrer Ratschläge hebt sie von manchen ähnlich klingenden Angeboten ab. So hat sie mir Menschen, von denen sie nur den Namen erhielt, so treffend beschrieben als ob sie diese ein Leben lang kennen würde. Wir freuen uns sehr, dass sie uns in Zukunft nicht nur hinter den Kulissen berät, sondern ihre Arbeit auch unseren Kundinnen und Kunden zugänglich macht.Lucius Werthmüller

Kurzdaten:

von Do 1. März 2018, 09:30 Uhr

Donnerstag, 1. März 2018
Freitag, 2. März 2018
Dauer ca. 50 Minuten

Basler Psi-Verein
Neuweilerstrasse 15
CH-4054 Basel

Informationen zum Veranstaltungsort:
http://www.bpv.ch/basler-psi-verein/raum-basler-psi-verein/

CHF 200,00 / 180,00 (Mitglieder)
(inkl. 7,7% MwSt.)

Alle Unterlagen herunterladen

Diese Veranstaltung ist ausverkauft!


Informationen zum Referenten

Kurzbiographie:

Bea Rubli ist Mutter dreier Kinder und arbeitet seit zwanzig Jahren erfolgreich als Channelingmedium, Sensitive und Heilerin in Aarau. Sie leitet mehrere Gruppen zur Entwicklung des Gewahrseins, der Medialität und der Sensitivität. Seit Jahren bietet sie Seminare zur Bewusstseinsentwicklung an, die den Heilwerdungsprozess des Menschen unterstützen und die erweiterte Wahrnehmung als Chance zum Erkennen der eigenen begrenzenden Mustern, Automatismen, Dogmen und Konzepten nutzt – ein Weg das wahre Selbst bewusst zu erleben und die eigenen Potenziale im Leben zur vollen Entfaltung zu bringen.

Mehr Informationen zu Bea Rubli