Alle Informationen zur Veranstaltung

Die Art wie wir die Frage «wer bin ich?» beantworten, beeinflusst unseren spirituellen Glauben und unsere Art uns Gott vorzustellen. Sie erschafft das Fundament unseres Lebens. Unterlegt von einer visuell anregenden Präsentation spricht Gregg Braden von

• unserem Ursprung und der Rolle der Evolution
• unseren Fähigkeiten die das konventionelle Denken sprengen
• dem Wissen über die Beziehung zum Körper und der Welt
• Zuständen die Zugang zu unserer Intuition ermöglichen
• Zuständen die emotionale und körperliche Heilung bewirken
• der Reduktion der Erosion der DNS die zu Krankheiten führt

Kurzdaten:

von Fr 15. Sept. 2017, 19:30 Uhr

Freitag, 15. September 2017
ab 19.30 Uhr

Hotel Hofmatt
Baselstrasse 88
CH-4142 Münchenstein
www.hotelhofmatt.ch

Infos zum Veranstaltungsort:
www.bpv.ch/basler-psi-verein/raum-hotel-hofmatt

CHF 40,00 / 0,00 (Mitglieder)

Alle Unterlagen herunterladen


Informationen zum Referenten

Kurzbiographie:

Gregg Braden, Bestseller-Autor und spiritueller Lehrer, lebt in New Mexico, USA. Seine Forschungsreisen in entlegene Klöster und Tempel aus vergangener Zeit, sowie sein beruflicher Hintergrund als Geowissenschaftler und Raumfahrtingenieur, ermöglichen es ihm eine Brücke zwischen alter Weisheit und moderner Wissenschaft zu schlagen. Seine Bücher sind in 17 Sprachen übersetzt worden.
Weitere Infos: www.greggbraden.com

Mehr Informationen zu Gregg Braden