Alle Informationen zur Veranstaltung

Im ersten Teil unternimmt Hein Braat eine musikalische Reise durch die Chakras, zum Teil von ihm allein, zum Teil gemeinsam mit dem Publikum gesungen. Nach einer kurzen Pause singt Hein Braat bekannte und weniger bekannte Mantras – zum Teil gemeinsam mit Yvonne und dem Publikum. Das Konzert endet mit dem Om Shanti Mantra. Hein Braats Stimme berührt die Menschen tief im Herzen.

ANMELDUNG ERFORDERLICH

Kurzdaten:

von Fr 30. Juni 2017, 20:00 Uhr

Freitag, 30. Juni 2017
20.00 - 22.00 Uhr
ANMELDUNG ERFORDERLICH

Hotel Hofmatt
Baselstrasse 88
CH-4142 Münchenstein
www.hotelhofmatt.ch

Infos zum Veranstaltungsort:
www.bpv.ch/basler-psi-verein/raum-hotel-hofmatt

CHF 35,00 / 25,00 (Mitglieder)

Alle Unterlagen herunterladen

Jetzt teilnehmen!
Attend this event

Informationen zum Referenten

Kurzbiographie:

Im Alter von dreizehn Jahren begann Hein Braat (NL) Musik zu machen, mit 26 machte er sie zu seinem Beruf. Einige Jahre später kam er in Kontakt mit Yoga. Er war fasziniert als sein Yoga-Lehrer ein Mantra intonierte und begann selbst Mantras zu singen. Es folgten einige Jahre Studien in Sanskrit- und Hindumusik. Der nächste Schritt war, Konzerte und Workshops zu geben und Aufnahmen von Mantras auf CD zu veröffentlichen. Dies tut er nun seit über dreissig Jahren, in den letzten Jahren gemeinsam mit Marlies Verdonk.

Yvonne van Oostrum (NL) gibt schon viele Jahre Workshops im Mantra-Singen und lehrt die Leute wie sie sich der Energie öffnen können, die dadurch geschaffen wird. Sie ist Sängerin und spielt Gitarre, Harmonium und Tanpura.
Mehr Informationen zu Hein Braat