Stanislav Grof (USA) ist ein Psychiater mit mehr als 50 Jahren Erfahrung in der Erforschung aussergewöhnlicher Bewusstseinszustände. Er war Leiter eines psychedelischen Forschungsprogramms am Psychiatrischen Forschungszentrum in Prag, in dem er in mehreren tausend therapeutischen Sitzungen die Wirkung von LSD bei Patienten und an sich selbst erforschte. Die Erkenntnisse aus dieser bahnbrechenden Arbeit führten dazu, dass er eine erweiterte Kartographie des menschlichen Bewusstseins entwarf. Später war er Verantwortlicher für das Forschungsprogramm am Maryland Psychiatric Research Center, Assistenzprofessor an der Johns Hopkins University in Baltimore und langjähriger Lehrer am Esalen Insitut in Kalifornien. Er ist einer der Begründer der Transpersonalen Psychologie und Gründungspräsident der International Transpersonal Association. 2007 erhielt er den prestigeträchtigen Vision 97-Preis der Vaclav und Dagmar Havel Foundation in Prag. Stan Grof hat 140 Artikel in Fachzeitschriften und eine Vielzahl von Büchern veröffentlicht. www.stanislavgrof.com

Brigitte Grof ist Dipl.-Psychologin, Psychotherapeutin und Künstlerin mit über 30 Jahren Erfahrung in Holotropem Atmen und Holotropen Bewusstseinszuständen. Sie wurde 1986 von Stanislav und Christina Grof am Esalen Institute in Kalifornien ausgebildet und erhielt mehrere Zertifikate in den ersten Trainingsgruppen in den USA und in der Schweiz. Seit dem Beginn des Grof Transpersonal Training ( GTT) lehrte sie Ausbildungsmodule in den USA, Frankreich und in Deutschland ( mit Dr. Sylvester Walch) und leitete eine 3-jährige Ausbildungsgruppe in Deutschland mit Dr. Ingo Jahrsetz. Seit 2004 entwickelte und lehrte sie ihre eigene Form der Einzeltherapie, in der Atem- und Körpertherapie nach den Holotropen Prinzipien kombiniert werden. Sie hat eine psychotherapeutische Praxis in Wiesbaden und bietet Workshops und Retreats in Holotropem Atmen an. www.holotropes-atmen.de
Ihre Kunst ist inspiriert von ihren eigenen Erfahrungen in veränderten Bewusstseinszuständen und von der schamanistischen Kunst eingeborener Völker. 2017 erschien ihr Buch «Der wahre König» auf Englisch (The true King), ein spirituelles Märchen mit ihren Bildern.
Seit April 2016 sind Stanislav und Brigitte Grof glücklich verheiratet, sie leben zusammen in Deutschland und Kalifornien und bereisen die inneren und äusseren Welten. Im letzten Jahr leiteten sie Workshops mit Holotropem Atmen und Seminare in China, Chile, Ecuador und in den USA.

Stanislav & Brigitte Grof

Derzeit leider keine Artikel von Stanislav & Brigitte Grof. Hier geht's zu allen Artikeln.

50 Jahre Erfahrung

Gemeinnütziger Verein

Bodenständige Spiritualität

Weltbekannte Referenten

Zusatzleistungen

Viele gute Rückmeldungen

Motiviertes & innovatives Team

Wieso spirituelle Seminare besuchen?

Investiere in deine Zukunft

Spirituelles Wachstum

Lerne von den Besten

Finde heraus was wirklich zählt

Treffe nette Gleichgesinnte

Erweitere deinen Horizont

Lass den Stress los