Don Shairy Quimbo ist ein spiritueller Lehrer und Heiler aus Peguche, einem idyllischen Dorf am Fusse des Vulkans Imbabura im Norden Ecuadors. Bereits als Kind wurde er von seinem Vater – einem Ritualtänzer, Musiker und Naturheiler – wie auch von seiner Mutter, einer Schamanin und Führerin der Weisheit der Ahnen, in die Heilkunst der schamanischen Tradition der Kichwa-Völker eingeführt.
Im Rahmen seiner langjährigen Heilarbeit als Schamane hat Don Shairy seinen eigenen Musikstil «Takysamy» entwickelt. Mit seiner Takysamy-Musik setzt er Heilschwingungen in Gang, die die Menschen tief im Herzen berühren, ihre Selbstheilungskräfte aktivieren und die Zellen von alten Erinnerungen reinigen. Auf seinem spirituellen Weg durfte Don Shairy grosse Meister diverser schamanischer Traditionen begegnen, die ihn auf seinem Weg bereicherten. Don Shairy ist Träger des Titels «Healing Minister» der Universal Life Church, Conecticut, USA. Die Stammesgruppe Blackfeet, USA, ehrte ihn zudem mit dem Titel «Holy Man» und das Navajo Volk, New Mexico, überreichte ihm die heilige Adlerfeder mit dem Titel «Medicine Man».

Shairy Quimbo

Derzeit leider keine Artikel von Shairy Quimbo. Hier geht's zu allen Artikeln.

50 Jahre Erfahrung

Gemeinnütziger Verein

Bodenständige Spiritualität

Weltbekannte Referenten

Zusatzleistungen

Viele gute Rückmeldungen

Motiviertes & innovatives Team

Wieso spirituelle Seminare besuchen?

Investiere in deine Zukunft

Spirituelles Wachstum

Lerne von den Besten

Finde heraus was wirklich zählt

Treffe nette Gleichgesinnte

Erweitere deinen Horizont

Lass den Stress los